Schüler zeigten kreative Ideen

Preisverleihung der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG an der Grundschule Altdorf

Mit viel Engagement haben sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Altdorf am Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken unter dem Motto "Fantastische Helden und echte Vorbilder" beteiligt. So entstanden tolle kreative Malarbeiten. Vor kurzem versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler in der Aula und warteten gespannt wer einen Preis von Michael Schwaiger und Markus Weinzierl, Mitarbeiter der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG, entgegennehmen konnte.

Insgesamt 38 schöne Preise, wie Gesellschaftsspiele,Wasserringe, Luftmatratzen, Federballsets und Wundertüten wurden an die Sieger der Grundschule in Altdorf überreicht.
Über einen Gewinn beim Malwettbewerb freuten sich: 1. Klasse: Mariella Becker, Mascha Becker, Michael Schreyer, Eva Fleis, Korbinian Roeder, Noélie Kaudelka, Furkan Ülker, Andreas Bechthold, 2. Klasse: Vanessa Pilsner, Christopher Jessen, Benjamin Sayaslan, Julia Kirmaier, Elisabeth Hilfer, Amalia Mesesan, Melissa Kozuba, Lara Fleis, 3. Klasse: Lea Schindler, Robin Gruber, Franziska Aigner, Sarah Endres, Kilian Andro, Konstantin Daffner, Helena Emmanuel, Cennet Kalabas, 4. Klasse: Eva Schlaffer, Franziska Sieber, Leon Pritzl, Tobias Nierle, Julia Greimel, Tanja Krestel, Johanna Steiger und Lukas Kawalec.
Als Quizgewinner wurden gezogen: Leopold Sonnleitner, Ece Erten, Sylvia Aziengbe, Caroline Burian, Victoria Willi und Tom Habermann.

Konrektorin Renate Schuller, Privatkundenberater Michael Schwaiger und Markus Weinzierl von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG freuten sich mit den Siegern.