Abenteuer Freundschaft

Preisverleihung der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG am Gymnasium in Ergolding

Vor kurzem versammelten sich die Schülerinnen und Schüler im Mehrzweckraum des Gymnasiums in Ergolding und warteten gespannt, wer einen Preis beim Jugendwettbewerb entgegennehmen konnte.
Zum Thema "Freundschaft ist bunt" konnten sich die Schüler kreativ austoben. So entstanden im Kunstunterricht bei Ulrich Schmid und Barbara Huber wunderschöne Bilder. Dr. Klaus Wegmann würdigte das Engagement der Schüler und der Kunstlehrer und dankte der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG, die jetzt zum 4. Mal den Wettbewerb "jugend creativ" am Gymnasium in Ergolding durchführte und zahlreiche Preise für die Sieger zur Verfügung stellte.
"Freundschaft hat viele Formen. Es gibt Freunde fürs Leben, die man schon vom Kindergarten kennt und die bis ins hohe Alter zusammenhalten, und es gibt Freunde, die man leider wieder aus den Augen verliert, weil sie wegziehen oder in eine andere Schule kommen. Man hat Freunde in einem anderen Land oder sogar auf einem anderen Kontinent. Freundschaften können bestehen zwischen Menschen verschiedener Religionen und Hautfarben. Es gibt Freundschaften, die bestehen fast nur im Internet. Genauso bunt wie die Welt und die Menschen sind, so bunt können auch Freundschaften sein." betonte Johanna Obermaier von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG. "Aber ganz gleich, welche Art der Freundschaft es auch ist, jede Freundschaft für sich ist einzigartig und sehr kostbar. Mit Freunden erlebst du was: Ihr habt zusammen Spaß, geht gemeinsam ins Kino, treibt Sport oder macht Musik. Mit deinen Freunden verbringst du jede Menge Freizeit. Ihr haltet zueinander und entdeckt die Welt. Wahre Freundschaft heißt auch, dass man sich mal streiten kann und danach wieder zueinander findet und sich wieder verträgt. Wahre Freundschaft bedeutet auch, dass man den anderen unterstützt und zu ihm hält, wenn es ihm schlecht geht." meinte Obermaier weiter.

Freudig konnten die Kinder Preise wie Bluetooth Lautsprecher, Powerbanks, Gesellschaftsspiele, Luftmatratzen, Fußbälle, Kopfhörer und USB Sticks entgegennehmen.
Für ihr Bild wurden ausgezeichnet: Sabrina Weidner, Katrin Hadersbeck, Julia Szabadi, Nicklas Kobl, Amalia-Alexia Capraria, Heidi Loher, Gianluca Kropf, Johanna Rauhmeier, Meike Hönkhaus, Frea Aizharama, Aida Herauf, Matthias Reisung und Chrisoph Gaßner mit einer Gemeinschaftsarbeit, Johannes Mesner, Amelie Kölnberger, Laura Seidl, Alexander Maier, Leopold Krekel und Alexander Grußie ebenfalls mit einer Gemeinschaftsarbeit, Matthias Bauer, Lara Kropf und Julia Ziegler.

Rektor Dr. Klaus Wegmann, Kunstlehrer Ulrich Schmid, Kunstlehrerin Barbara Huber sowie Johanna Obermaier von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG freuten sich mit den glücklichen Gewinnern.