Bunte Bilder zum Thema Glück

Preisverleihung der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG beim 50. Jugendwettbewerb am Gymnasium Ergolding

"Was ist Glück?" war das Thema des 50. internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier meinte in seinem Grußwort zum Wettbewerb: "Ich finde es großartig, dass "jugend creativ" jetzt seit fünfzig Jahren bei Schülerinnen und Schülern so viel kreative Energie weckt. Jahr für Jahr zeigen bis zu einer Million Einsendungen bei "jugend creativ", dass in so vielen jungen Menschen große Lust an Gestaltung und an kreativem Ausdrucksvermögen steckt."
In Zeiten von Corona laufen die Preisverleihungen etwas anders. Diesmal überreichte Kunstlehrer Ulrich Schmid im Namen der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG den Siegern in der Schule die Preise und fotografierte einige Gewinner.
Über einen Preis freuten sich in der Altersstufe 5. und 6. Klassen: Pia Schmidt, Teresa Neubauer, Marc Müller, Julia Kühler, Johanna Schanzer, Julia Siegert, Felix Bettinger und Sandra Marciniak. In der Altersstufe 7. und 8. Klassen: Philipp Radulescu, Annalisa Pritscher, Amalia-Alexia Caprariu, Gabriel Stuffer, Elias Mirlach, Sophia Gruodyte, Meike Hönkhaus, Lorenz Pritscher, Antonia Hoffmann. In der Alterstufe 10. und 11. Klasse: Maria Kühne, Franziska Tahedl, Laura Geuß, Sarah Watzka und Lilli Ruzsás.

Einige glückliche Gewinner beim Jugendwettbewerb der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG.