Neuer Geldautomat der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG in Käufelkofen

Mitte August war es soweit, der neue Geldautoamt der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG steht für Abhebungen zur Verfügung.

Käufelkofen ist wieder optimal versorgt. Bei der Schließung der Geschäftsstelle haben die Bankvorstände Andreas Antholzer und Josef Wittmann von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG versprochen, wieder einen Geldautomaten zur Verfügung zu stellen.
Gemeinsam mit dem Markt Ergolding wurde das Projekt realisiert und ein geeigneter Standort gefunden. Im neuen Gebäude in Käufelkofen, in dem das Kinderhaus "Wurzelstubn", ein Dorfbäcker sowie die Hubertusschützen sind, ist nun auch ein Geldausgabeautomat zu finden. "Eine ehrliche und faire Partnerschaft mit unseren Kunden ist uns besonders wichtig. Daher freuen wir uns sehr, unser Versprechen einhalten zu können und somit die Bargeldversorgung in Käufelkofen gewährleistet ist", betonte Vorstand Josef Wittmann bei einer kleinen Einweihungsfeier. "Für persönlichen Service sowie Beratungen stehen unseren Kunden die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Lindenstraße und Industriestraße zur Verfügung. Viele Anliegen können unsere Kunden auch per Telefon, über Serviceaufträge auf unserer Internetseite oder über ihr Online-Banking schnell und unkompliziert erledigen", so Vorstand Andreas Antholzer weiter.
Die Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG baut ihre digitalen Kanäle weiter aus. Seit April können die Kunden per Video mit ihren Beratern in Kontakt treten und so ist auch in schwierigen Zeiten eine ortsunabhängige Beratung möglich.

v. l.: die beiden Bankvorstände Andreas Antholzer und Josef Wittmann von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG mit Bürgermeister Andreas Strauß