Seit 25 Jahren Genossenschaftsmitglied

Ehrung von langjährigen Mitgliedern der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG

Am Donnerstag, 22.05.2014, folgten rund 20 Mitglieder der Einladung der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG in's Hotel Rosenhof. An einem Informationsabend gaben die Vorstände der Bank Direktor Andreas Antholzer und Direktor Rudolf Koller ihren langjährigen Mitgliedern einen kurzen Einblick in das aktuelle Geschehen und in die Geschäftspolitik der Bank. Im Mittelpunkt stand ein Rückblick auf die letzten 25 Jahre. Direktor Rudolf Koller betonte in seiner Begrüßung die Wichtigkeit und Bedeutung der Mitgliedschaft bei einer Genossenschaftsbank: "Wir sind einzig und alleine Ihnen verpflichtet, denn die Bank gehört schließlich unseren Mitgliedern. Heute sind die Geschäftszahlen bei uns zweitrangig, wir möchten vielmehr Ihnen, unseren Mitgliedern die bereits seit 25 Jahren unserer Bank als Teilhaber die Treue halten, unsere Wertschätzung und unseren Dank entgegen bringen." so Direktor Andreas Antholzer. Die Vorstände überreichten den geehrten Mitgliedern eine Ehrenurkunde und ein Geschenk, verbunden mit dem Wunsch auf ein weiterhin vertrauensvolles Miteinander in der Genossenschaft. Beim anschließenden Abendessen nutzte man noch rege die Gelegenheit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Vorstände der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG Rudolf Koller (links) und Andreas Antholzer (5. von rechts) beim Info-Abend mit den geehrten Mitgliedern