Immer mobil - Immer online

Preisverleihung der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG an der Grund- und Mittelschule Furth

Das Thema des 45. internationalen Jugendwettbewerbs lautete: "Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?" Die Kinder und Jugendlichen wurden aufgefordert ihre Vorstellungen und Gedanken zum Thema "Mobilität und digitale Vernetzung" zum Ausdruck zu bringen. So entstanden tolle kreative Malarbeiten. Vor kurzem versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, die Lehrkräfte und Rektor Andreas Kellerer von  der Grund- und Mittelschule Furth in der Aula und warteten gespannt wer einen Preis entgegennehmen konnte. "Mobil zu sein ist ein wichtiges Thema unserer modernen Gesellschaft. Aber auch der Umgang mit Handys und Internet sind heutzutage nicht mehr wegzudenken", meinte Hans-Peter Deifel von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG bei der Preisverleihung. "Die Versuchung ist groß, zu viel Zeit im Internet oder am Handy zu verbringen und zu wenig anderen Hobbies nachzugehen. Vor allem aber sollte man nicht vergessen, seine echten Freundschaften zu pflegen, sich persönlich mit Freunden zu treffen und mit ihnen etwas zu unternehmen." so Deifel weiter.

Insgesamt 48 schöne Preise, wie Kopfhörer, Boccia, Malsets, Zelte und Wasserringe wurden an die Sieger der Schule in Furth überreicht.

Über einen Gewinn beim Malwettbewerb freuten sich: Maximilian Ausmann, Sarah Lübke, Maja Stauber, Victor Pfortner, Johanna Oberhofer, Stefan Hagl,Maja Tadler, Felix Gruber, Markus Lifka, Maximilian Pistorius, Mona Ternes, Philipp Klüger, Magdalena Kolbinger, Michael Rettenberger, Sandra Gebendorfer, Anna Hohenschläger, Benedikt Eibl, Hanna Siggenauer, Celina Meier, Franziska Halbinger, Luca Moser, Margarita Miller, Dilay Deniz, Johanna Seiler, Simon Dusl, Olivia Niemczycki, Oliver Magel, Lena Gmeinwieser, Theresia Kindsmüller, Jan-Eric Schäfer, Christopher Ludwig, Sebastian Zellner und Nicole Buchner.

Als Quizgewinner wurden gezogen: Sabrina Emslander, Markus Biberger, Justin Knödlseder, Natalie Jungherr, Jan-Eric Schäfer, Thomas Wenleder, David Deiß, Phoenix Weigl, Niklas Wimmer, Quirin Treiber, Xaver Peißl, Johanna Oberhofer, Manuel Wegscheider, Mona Ternes und Joelle Ackermann.

Rektor Andreas Kellerer, Geschäftsstellenleiter Hans-Peter Deifel und Stephanie Schöttl von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG freuten sich mit den Siegern der Schule Furth.