Hauptgewinn ein Porsche Macan S

Das Glück meinte es mit der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG besonders gut. Bei der Dezemberauslosung des Gewinnsparvereins der Raiffeisenbanken und Volksbanken landete neben zahlreichen Kleingewinnen ein Haupttreffer bei der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG für einen Kunden in der Geschäftsstelle Industriestraße. Die Bankvorstände Direktor Rudolf Koller, Direktor Andreas Antholzer und Josef Wittmann gratulierten den Gewinnern Johann und Elisabeth Schulz in einer kleinen Feierstunde, die sich riesig über den Hautpgewinn, einen nagelneuen "Porsche Macan S", freuten. Das Ehepaar konnte ihr Glück kaum fassen. In Bayern nehmen rund 4,3 Millionen Lose an den monatlichen Auslosungen teil und haben die Chance auf tolle Gewinne. Bei dieser Lotterie zahlt der Teilnehmer im Monat 5 Euro ein. Davon werden jeweils 4 Euro angespart und mit 1 Euro wird an der Auslosung teilgenommen. Die Chance auf einen Hauptgewinn ist mit rund 1 zu 4 800 außergewöhnlich gut. Neben vielen Geldgewinnen winken den Gewinnsparern monatlich 10 attraktive PKW-Hauptgewinne. Als weitere Höhepunkte wurden im Jahr 2016 als zusätzliche Sonderverlosungen 100 trendige „VESPA-Roller“, 10 BMW 4er Cabrio, 10 Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive und als Jahresschlussverlosung im Dezember 2016 1x Mercedes-Benz AMG GT verlost. Allein im Jahr 2015 betrug die Summe der an die Mitspieler ausgeschütteten Gewinne nahezu 30 Millionen Euro.
Die sichersten "Gewinne" erzielen jedoch gemeinnützige, mildtätige und karitative Einrichtungen. Ihnen kommt der Reinertrag aus dem Gewinnsparen zugute. Allein im Jahre 2015 waren dies rund 13 Millionen Euro. Mit diesem Betrag können die bayerischen Raiffeisenbanken und Volksbanken einen nicht unerheblichen Beitrag zum sozialen Leben in Bayern leisten. Aus diesen Geldern wird auch die Aktion „VR-mobil“ – die Volksbanken und Raiffeisenbanken machen mobil“ finanziert. In diesem Jahr werden bundesweit mehr als 2 400 „VR-mobile“, davon rund 700 allein in Bayern auf den Straßen unterwegs sein. Auch die Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG konnte im Jahr 2016 über 55.000 Euro an Vereine und Einrichtungen im Geschäftsgebiet vergeben.

Unser Bild zeigt: Direktor Rudolf Koller, Vorstand Josef Wittmann, die glücklichen Gewinner Elisabeth und Johann Schulz, Direktor Andreas Antholzer und Privatkundenbetreuerin Theresa Schwalbe von der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG